Codata Explorer

Online Service für Retail-
und Handelsimmobilien-Profis

Ausdruck nur möglich durch den Button zur PDF-Erstellung:

Einen Handelsstandort und seine Agglomeration kennenlernen?

Mit Codata Explorer können Sie die kommerzielle Organisation irgendwelches geografischen Gebiets (Handelsstandort, Pol, Stadt, Agglomeration, Provinz, Region oder Land) kennen.
Sie können auch ein Präsentationsdossier zusammenstellen, indem Sie die verschiedenen herunterladbaren Elemente benutzen.

Mithilfe eines Beispiels möchten wir jetzt die Merkmale eines Handelsstandorts und seiner Umgebung in Codata Explorer entdecken lassen.

Suche und Liste von Handelsstandort(en)

Geben Sie in der Handelsstandorte-Suchmaschine das geografische Gebiet Ihrer Wahl ein. Nehmen wir die städtische Agglomeration von Reims (Frankreich) als Beispiel.

Die erhaltene Liste enthält alle Handelsstandorte, die im ausgewählten geografischen Gebiet liegen.

Handelsstandorte vom Typ "Stadtzentrum" oder "Gewerbegebiete" sind linksbündig gesetzt.

Handelsstandorte vom Typ "Einkaufszentrum", "Bahnhof-Flughafen", "Retail Park" und "Outlet Centre" sind leicht nach rechts versetzt.

Damit wird darauf hingewiesen, dass diese letzten Handelsstandorte innerhalb der Perimeter von Stadtzentren oder Gewerbegebieten liegen.

Der Unterschied zwischen den verschiedenen kommerziellen Polen wird durch eine leere Stelle in der Liste und durch die Addition der Geschäfte und Retailer kennzeichnet, die in den verschiedenen Handelsstandorten liegen, aus denen der Pol besteht.

Links zur kartografischen Schnittstelle

Anzeige der Karte auf der Ebene des ausgewählten geografischen Gebiets.

Klicken Sie auf den Link "Diese Handelsstandorte auf einer Karte anzeigen", um die kartografische Schnittstelle auf der Zoomstufe der Agglomeration zu öffnen.

Dank dieses Überblicks ist es möglich, jedes Handelsstandorts im Vergleich zu den anderen zu lokalisieren. Die Ankermieter werden nach Ihren Verkaufsflächen und nach der ausgewählten Zoomstufe angezeigt.

Es ist möglich, die Entfernung zwischen zwei Handelsstandorten zu messen.

Alle Handelsprojekte der ausgewählten Agglomeration werden durch einen Stern gekennzeichnet.

Jeder Stern ist selbst ein Link. Dieser verweist auf eine kleine Sprechblase mit kurz gefassten Informationen. Von der Sprechblase haben Sie Zugang zu der ausführlichen Karteikarte des Projekts.

Anzeige der Karte auf der Zoomstufe des ausgewählten Handelsstandorts

Beim Klicken auf das "Karte"-Piktogramm können Sie die kartografische Schnittstelle auf der Ebene des ausgewählten Handelsstandorts öffnen.

Die schwarzen punktierten Linien grenzen das Perimeter ein, innerhalb dessen eine vollständige Erfassung zu regelmäßigen Terminen ausgeführt wird.

Anzeige der Suchergebnisse

Es ist möglich, die Suchergebnisse anzuzeigen.

Dazu ist es notwendig, die Suche zu verfeinern. Wählen Sie weitere Kriterien aus: Geschäfte im Bereich "Schuhe-Lederwaren" in der städtischen Agglomeration von Reims.

Sie erhalten die Liste der Handelsstandorte und beim Klicken auf den Link am Ende einer Handelsstandort-Zeile öffnen Sie die kartografische Schnittstelle.

So können Sie die Lage der Verkaufsstellen des Bereichs "Schuhe-Lederwaren" im ausgeswählten Handelsstandort ansehen.

Beachten Sie, dass dieses Instrument nicht nur die Räumlichkeiten, die der Suche entsprechen, sondern auch die Handelsstandorte, die Projekte und die "außer Kriterien" Elemente anzeigen.

Anziehungspunkte

Panoramaaufnahmen können Sie ebenfalls anzeigen. Sie werden bei jedem strategisch wichtigen Punkt des Handelsstandorts gemacht.

Panoramaaufnahmen bieten ein besseres Verständnis der Beschaffenheit der Örtlichkeit.

Projekte sind ebenfalls in der kartografischen Schnittstelle lokalisiert.

Auf jeden Fall ist es möglich, auf den Anziehungspunkt zu klicken und dadurch ein Fenster zu öffnen, das weitere Informationen bietet.

Thematische Karte

Mithilfe des Tools "Thematische Karte" können verschiedene Suchkriterien nach einem festgelegten Farbplan angezeigt werden.

  • Tätigkeitsbereiche

  • Neue Geschäfte, die zwischen den zwei letzten Erfassungen eröffnet haben

  • Retailer

  • Leere Räumlichkeiten

Anmerkungen / Piktogramme

Sie können Piktogramme auf die Karte einfügen. Auf diese Weise können Sie das Geschäft Ihrer Wahl hervorheben.

Das ausgewählte Piktogramm bleibt auf der Karte, außer wenn Sie es löschen. Es erscheint auf der PDF Sicherung und auf dem PDF Druck.

Messinstrumente

Das Feld "Messinstrumente" bietet 3 Tools, um Entfernungen, Perimeter und Flächen zu messen.

Eine Entfernung messen: Wählen Sie zuerst den Ausgangspunkt mit einem Klick auf die linke Maustaste aus. Legen Sie die Entfernung mithilfe des roten Fadens fest. Klicken Sie erneut auf die linke Maustaste, um die Messung zu beenden. Klicken Sie erneut auf das Piktogramm des Feldes, um es zu deaktivieren.

Eine Fläche messen: Wählen Sie die Spitzen der Fläche, die Sie messen möchten, mit einem Klick auf die linke Maustaste aus. Klicken Sie doppelt auf die linke Maustaste, um die Messung zu beenden.
Klicken Sie erneut auf das Piktogramm des Feldes, um es zu deaktivieren.

Links zu den Räumlichkeiten jedes Handelsstandorts

Von der Liste der Handelsstandorte können Sie die Liste der erfassten Räumlichkeiten und Geschäfte jedes Handelsstandorts erhalten. Klicken Sie einfach auf die Anzahl von Räumlichkeiten des Handelsstandorts Ihrer Wahl. Ebenso können Sie die Liste der Retailer erhalten, die auf dem Handelsstandort erfasst wurden, indem Sie auf die Anzahl von Retailern klicken.

So erhalten Sie die Liste der erfassten Räumlichkeiten, die innerhalb des Perimeters des ausgewählten Handelsstandorts liegen.

Links zu den Karteikarten der Handelsstandorte und Statistik

Für ein besseres Verständnis des ausgewählten Handelsstandorts stehen verschiedene Karteikarten und Statistik zur Verfügung

Die Karteikarte des Handelsstandorts

Ganz einfach erhalten Sie sie beim Klicken auf den Namen des Handelsstandorts Ihrer Wahl.

Statistik über die Geschäfte des Handelsstandorts

Ganz einfach erhalten Sie sie beim Klicken auf den Link auf der Karteikarte des Handelsstandorts.

Auf dieser Karteikarte werden Sie mehrere Informationen finden können, nämlich die Handelsdichte- und Leerstandsquote, die Verteilung der Retailer nach Tätigkeitsbereich, einen geschichtlichen Überblick dieser Elemente in der Form von ausführlichen grafischen Darstellungen und Tabellen.

Sozio-demografische Statistik

Ganz einfach erhalten Sie sie beim Klicken auf den Link auf der Karteikarte des Handelsstandorts.

Auf dieser Karteikarte werden Sie mehrere Informationen finden können, nämlich die Bevölkerungsverteilung nach Geschlecht und Alter, die Vergleichstabelle zwischen Arbeitslosen- und Erwerbsquote, die Ebenen von Einkommen, die Anzahl von Steuerhaushalten, usw.

Ihr Präsentationsdossier zusammenstellen

Alle verfügbaren Daten, alle Listen und Karten können im PDF-Format heruntergeladen werden. Sie können also Ihre Präsentationsdossiers zusammenstellen und sie anpassen, indem Sie die Listen, Karteikarten und die visuellen Elemente Ihrer Wahl hinzufügen.
Sie können ebenfalls die Daten im XLS-Format herunterladen. So können Sie sie unterschiedlich verarbeiten und/oder sie in Ihre eigenen Datenbanken zu importieren.
Wenn Sie Hilfe zum Download brauchen, dann schlagen Sie "Herunterladen von Daten" nach.

Mit Codata Explorer können Sie ein echtes Präsentationsdossier eines Handelsstandorts erstellen.
Dieses Dossier wird aus detaillierten Karten, Bildern und Statistik bestehen. Das Ganze wird genau aufgebaut und datiert.

Top