Codata Explorer

Online Service für Retail-
und Handelsimmobilien-Profis

Ausdruck nur möglich durch den Button zur PDF-Erstellung:

Methode

Räumlichkeiten - Vor-Ort-Erfassungen

Von Anfang an besteht die Codata Datenbank zu den Räumlichkeiten vor allem aus Vor-Ort-Erfassungen, die von dem Datensammler-Team, das von Codata ausgebildet ist, ausgeführt werden.
Gemäß der allgemeinen Regel werden die städtischen Agglomerationen von mehr als 40.000 Einwohnern in Frankreich, Belgien und Luxemburg mindestens einmal im Jahr erfasst. Was kleinere oder weniger nachgeschlagene städtische Agglomerationen betrifft, werden sie einmal alle zwei Jahre aufgelistet. Die anderen Länder, d.h. Deutschland, Österreich, Spanien, Italien, die Niederlande, Portugal und die Schweiz, werden einmal alle drei Jahre vor Ort erfasst.
In allen Fällen stehen die zwei letzten Erfassungsdaten oben auf der Karteikarte Räumlichkeit oder Handelsstandort zur Verfügung. Sie werden ebenfalls beim Überfliegen jeder Räumlichkeiten sichtbar.

Räumlichkeiten - Erschöpfende Erfassungen

Für jeden Handelsstandort hat Codata einen Erfassungsperimeter abgegrenzt, der aus allen Hauptachsen besteht. Der Perimeter ist breit genug, um es dem Nutzer zu ermöglichen, die Handelsorganisation innerhalb dieses Perimeters zu verstehen. Innerhalb des abgegrenzten Perimeters sind Erfassungen vollständig, d.h. dass alle Einheiten analysiert werden. Die Einheiten können von (k)einem Geschäft belegt werden und das Geschäft kann selbstständig oder Teil eines Netzes sein.

Räumlichkeiten - Weitere Erfassungen

Um die Datenbank zu den Räumlichkeiten zu ergänzen, werden weitere Erfassungen ausgeführt, die zu den jährlichen Vor-Ort-Erfassungen innerhalb der abgegrenzten Perimeter zusätzlich sind. Diese zusätzlichen Erfassungen haben zum Ziel, Verkaufsstellen aufzulisten und zu geopositioneren, die zu Vertriebsnetzen gehören. In jedem Land betreffen diese Erfassungen Retailer, die Ankermieter sind oder werden möchten: Lebensmittel-Einzelhandelsketten, Baumärkte und Kaufhäuser. Dann werden weitere Arten von Retailern aufgelistet.

Die Datei von Referenz-Retailern in Frankreich nachschlagen

Die Datei von Referenz-Retailern in Belgien nachschlagen

Die Datei von Referenz-Retailern in Luxemburg nachschlagen

Die Datei von Referenz-Retailern den Niederlanden nachschlagen

Die Datei von Referenz-Retailern in Spanien nachschlagen

Die Datei von Referenz-Retailern in der Schweiz nachschlagen

Handelsprojekte – Vor-Ort-Erfassungen und Jahresprogramm von Datensammlung

Codata identifiziert Projekte dank der täglichen Arbeit des Support-Teams und/oder während der Vor-Ort-Erfassungen, die vom Datensammler-Team durchgeführt werden. Das spezialisierte Support-Team arbeitet auf Grundlage eines Jahresprogramms und gewährleistet die Überwachung von Informationen über Handelsprojekte in den 10 von Codata erfassten Ländern.

Retailer - Jahresprogramm von Datensammlung

Auf Grundlage eines Jahresprogramms erstellt ein spezialisiertes Team die Codata Datenbank zu den Retailern. Dazu beschäftigt es sich mit der Aktualisierung jeder Karteikarte Retailer.

Dienstleister - Jahresprogramm von Datensammlung

Auf Grundlage eines Jahresprogramms erstellt ein spezialisiertes Team die Codata Datenbank zu den Dienstleistern. Dazu beschäftigt es sich mit der Aktualisierung jeder Karteikarte Dienstleister. Das Team muss ebenfalls die Karteikarte und die Handelsstandorte in Zusammenhang bringen, für die der Dienstleister eine Rolle spielt, sei es als Eigentümer, Investor, Bauträger, Leaser, Betreiber oder Berater.

Top